Terminkalender

"Orpheus und Eurydike" Klassenspiel der 5. Klasse

x
Samstag, 23. Juni 2018, 16:00

Orpheus und Eurydike

Theaterspiel der 5.Klasse am 22. und 23. Juni

Die Sage von Orpheus und Eurydike führt uns nach Griechenland in die Urzeiten der Menschheit.

Niemand war dem sangeskundigen Orpheus gleich, dem Apollon, der Gott der Künste, selber eine Leier geschenkt hatte. Wenn Orpheus sie zu seinem Gesang ertönen ließ, kamen die Tiere des Waldes herbei, um den wundersamen Klängen zu lauschen, selbst die Pflanzen und die leblosen Steine wurden von dem Zauber seiner Töne bewegt. Seine Gattin war Eurydike, die er auf das zärtlichste liebte. Doch ihr Glück währte nur kurz, denn Eurydike wurde durch einen Schlangenbiss getötet.

Orpheus war untröstlich. In seiner Verzweiflung wagte er, in die Unterwelt zu ziehen. Mit seiner Zaubermusik kann er alle Ungeheuer des finsteren Reiches besänftigen und sogar den Herrscher des Totenreiches, Hades, so milde stimmen, dass er ihm Eurydike zurückgibt. Allerdings unter einer Bedingung: Er darf sich auf dem Rückweg nicht nach ihr umsehen ........

Wird es Orpheus gelingen, Eurydike aus dem Totenreich herauszuführen?

Ist die Liebe stärker als der Tod?

Findet es heraus, liebe Schulgemeinschaft und kommt zu unseren Aufführungen. Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse freuen sich auf euren Besuch!

Margarete Knees

Orpheus und Eurydike

Veranstaltungsort* : Kleiner Saal

Zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Homepage. Mit der Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok