Drucken

Ein-Blick

Veröffentlicht in Beratung

Wir laden Sie ein zu einem "Ein-Blick" in die Waldorfpädagogik

Dem Kollegium ist es ein großes Anliegen, insbesondere den Eltern der neuen Erstklässler für das Schuljahr2015/16, aber auch den Interessenten für alle anderen Klassenstufen, einen möglichst umfangreichen „Ein-Blick“ in unsere Waldorfpädagogik zu ermöglichen, ihnen Informationen zu geben zu den Besonderheiten und nicht zuletzt auch auf ihre Fragen einzugehen.

Waldorfpädagogik – wichtiger denn je!

Am Freitag, 06. Februar 2015, findet im Kleinen Saal der Freien Waldorfschule um 20 Uhr

eine Informationsveranstaltung zu unserer Waldorfpädagogik statt.

Der weitgefächerte Themenkreis umfasst die für die Entwicklung zur individuellen Persönlichkeit wichtigen Fragen.

  • Was macht unsere Kinder stark und vermittelt ihnen neben Inhalten auch Sicherheit und Vertrauen?
  • Wie können Heranwachsende ein gesundes Selbstwertgefühl entwickeln und kreativ und teamfähig sein?
  • Welche Abschlüsse sind möglich?

Pädagogen der Schule stellen sich diesen, aber auch Ihren Fragen.

Mit dieser Veranstaltung beginnt unser Aufnahmeverfahren für die kommende 1. Klasse.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei!


Am 28.Februar 2015 um 10 Uhr und um 11.15 Uhr finden im Haus Morgenstern
unsere „Schnupperstunden“ für die Erstklässler des Jahrgangs 2015/16 statt.

In einer „Unterrichtsstunde“ dürfen die Kinder gemeinsam Schule „schnuppern“, während die Eltern im Gespräch mit unseren erfahrenen Schuleltern bei Kaffee oder Tee sich kennen lernen und Fragen bewegen können.

Sollten Sie Ihr Kind noch nicht angemeldet haben, so können Sie das zu den Geschäftszeiten über unser Büro tun, oder Sie schauen einfach herein und kommen mit Ihrem Kind dazu.

Sie sind herzlich willkommen!


Auf diese Begegnungen freut sich der Aufnahmekreis des Kollegiums sehr!

Elke Müller (Mitglied des Aufnahmekreises)